Was ist BottleCrop ?

BottleCrop ist ein hydroponisches Aufzuchtsystem, um Pflanzen dort wachsen zu lassen, wo sie später auch gegessen werden – bei Dir zu Hause oder in Deinem Büro.

Hydroponisch bedeutet: es funktioniert ohne Erde, nur mit Wasser. Der Clou ist: einmal angesetzt muss man sich nicht weiter um BottleCrop kümmern – Gießen ist nicht nötig.

Das Handling ist kinderleicht. Einfach die Nährstoffe in die Flasche geben und mit Wasser auffüllen. Anschließend den Anzuchttrichter mit dem Substrat und den Samen oben aufsetzen, Box schließen und auf eine sonnige Fensterbank stellen. Nach sechs bis acht Wochen kann die Ernte beginnen.

Ein BottleCrop kommt immer mit allen Komponenten, um erfolgreich drei Pflanzen großzuziehen. Günstige Nachfüllsets sind erhältlich.

BottleCrop funktioniert am besten zwischen Februar und Oktober.